Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.OKWeitere Informationen
Anzeige

Kultur & Veranstaltungen

Feuerwerk, Musik, Spiele

Stadtfest am 13. und 14. Juli in der Dornstetter Altstadt

12.07.2019
Ein beliebter Treffpunkt ist das alljährlich am zweiten Juliwochenende stattfindende Dornstetter Stadtfest.            Bild: Stadt Dornstetten

Ein beliebter Treffpunkt ist das alljährlich am zweiten Juliwochenende stattfindende Dornstetter Stadtfest.            Bild: Stadt Dornstetten

Beeindruckendes Feuerwerk, Live-Musik, Spiel und Spaß für Kinder und jede Menge Leckereien: Beim Dornstetter Stadtfest am 13. und 14. Juli bietet die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen in der historischen Altstadt beste Unterhaltung.

Das zweitägige Fest startet am Samstag, 13. Juli, ab 16 Uhr mit der Spielstraße am Marktplatz. An spannenden Spielstationen sorgen die Vereine für mächtig Spaß bei den kleinen Besuchern. Als Belohnung für die erfolgreiche Teilnahme gibt es eine Wurst samt Getränk. Um 18.30 Uhr werden zudem unter allen Teilnehmern tolle Preise verlost. Offiziell eröffnet wird das Stadtfest dann mit dem Einzug des Fanfarenzugs Aach um 18.45 Uhr und dem Fassanstich mit Dornstettens Bürgermeister Bernhard Haas. Auf gleich zwei Bühnen ist anschließend Musik geboten: Ab 20Uhr treten auf dem Kirchplatz DJ Ralph und die Band „Projekt 0-600“ auf, vor dem Rathaus spielen die „Schönis“.

Anzeige
Ingenieurbüro Alwin Eppler GmbH & Co. KG
Tourist-Information

Feuerwerk zwischen Musik und Leuchteffekten

Der Höhepunkt des Samstagabends erfährt in diesem Jahr eine Neuerung: Das große Feuerwerk wird zum ersten Mal ein musikalisches sein. Um 22.30 Uhr wird der Himmel über der imposanten Kulisse der Altstadt von exakt auf die Musik abgestimmten Leuchteffekten erhellt werden.

Der Sonntag wird musikalisch

Am Sonntag, 14. Juli, beginnt das Fest um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Freien, umrahmt vom Posaunenchor und Liederkranz Dornstetten. Um 11 Uhr gibt die Stadtkapelle Dornstetten ein Frühschoppenkonzert, bevor um 12 Uhr die öffentliche Verleihung der Ehrungen „Jugendehrenamt wird anerkannt“ ansteht. Ab 12.30 Uhr laden die Vereine zum Mittagessen mit musikalischer Umrahmung auf den Marktplatz ein.

Anzeige
Schaible GmbH

Bus-Shuttle während des Festwochenendes

Während des Stadtfests ist ein Shuttle-Bus im Einsatz. Fahrzeiten sind am Samstag von 16 bis 1 Uhr und am Sonntag von 9 bis 15 Uhr. Zu jeder vollen und halben Stunde fährt der Shuttle-Bus den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Dornstetten an und geht dann auf einen Rundkurs, dessen Haltestellen im 30-Minuten-Takt frequentiert werden. Die Runde geht vom ZOB in Richtung Glatten (Haltestelle Wohngebiet Brunnenberg), danach zu den Rathäusern in Aach und Hallwangen, anschließend zu Netto in Hallwangen, zurück nach Dornstetten in die Gewerbegebiete Alte Poststraße und Gewerbegebiet Hochgericht und wieder zum ZOB. Der Shuttle-Bus ist kostenlos.

Vereine machen das Fest erst möglich

Möglich wird das Dornstetter Stadtfest wie in jedem Jahr durch das vorbildliche Engagement der Vereine. „Die Vereine leisten Großartiges. Ohne ihren Einsatz gäbe es das Stadtfest in dieser Form nicht“, betont Bürgermeister Bernhard Haas. In diesem Jahr engagieren sich die Stadtkapelle, der Tennis-Club, der CVJM, die Sportgemeinschaft, der Turnverein, das Jugendhaus, sowie der DRK Ortsverein Dornstetten, die Liederkränze Dornstetten und Hallwangen, der Fanfarenzug und die Sportfreunde Aach rund um das Stadtfest.

Auch die Partnerstadt Scey-sur-Saône hat wieder eine Delegation angekündigt, die Spezialitäten aus Frankreich anbieten wird.

Info
www.dornstetten.de/stadtleben/veranstaltungen/


DORNSTETTER STADTFEST AM 13. UND 14. JULI 2019

Samstag, 13. Juli 2019

16.00 Uhr Spielstraße mit Spaß und Action rund um den Marktplatz
18.45 Uhr Festlicher Einzug des Fanfarenzuges Aach
19.00 Uhr Eröffnung des Festes durch Bürgermeister Bernhard Haas mit Fassanstich
ab 20.00 Uhr „DJ Ralph“ und „Projekt 0-600“ auf der Bühne am Kirchplatz
ab 20.00 Uhr „Die Schönis“ auf der Bühne am Marktplatz
ab 22.30 Uhr Großes Feuerwerk über der Altstadt

Sonntag, 14. Juli 2019

10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Freien mit dem Liederkranz und Posaunenchor Dornstetten
11.00 Uhr Frühschoppenkonzert der Stadtkapelle Dornstetten
12.00 Uhr Ehrungen „Jugendehrenamt wird anerkannt“
ab 12.30 Uhr Mittagessen mit Unterhaltung durch die Stadtkapelle Dornstetten

Datenschutz