Anzeige

Essen, Trinken & Ausgehen

Gaumenschmaus

An Ostern leckere Gerichte auf den gedeckten Tisch zaubern.

29.03.2021
Ob Fleisch oder Fisch: Zum Osterfest lassen es sich viele kulinarisch gut gehen. Archivbilder

Ob Fleisch oder Fisch: Zum Osterfest lassen es sich viele kulinarisch gut gehen. Archivbilder

Zu Ostern gönnen sich viele ein köstliches ausgiebiges Festtagsessen, zumal die Fastenzeit nun vorbei ist.

Gaumenschmaus Image 1

Am Karfreitag kommt oft Fisch auf den Teller. Es gibt leichte Gerichte von einheimischen Fischen, wie Bärlauchpasta mit Tatar vom Saibling oder frische Forelle und Zander. Ob gedünstete Forelle, gegrillter Lachs oder gebratener Kabeljau: Fisch lässt sich vielseitig zubereiten, schmeckt lecker und ist gesund.

Am Sonntag steht der Osterbraten auf dem Tisch. Das kann ein traditioneller Lamm- oder Hasenbraten sein, oder auch knusprige Geflügelvarianten.

Einerseits kann man selbst den Kochlöffel schwingen, andererseits bieten manche Lokale ein köstliches Menü zum Abholen an. Wie es einem beliebt. Guten Appetit!

Datenschutz