Anzeige

Kultur & Veranstaltungen

In Feierlaune

Auf dem Lustnauer Kirchplatz ist am Samstag, 10.9., und Sonntag, 11.9, einiges geboten.

09.09.2022
Im Schatten der Linden auf dem Lustnauer Kirchplatz lässt es sich wunderbar verweilen.

Im Schatten der Linden auf dem Lustnauer Kirchplatz lässt es sich wunderbar verweilen.

Nachdem das letzte Dorffest 2018 stattfand, findet endlich in diesem Jahr wieder das traditionelle Lustnauer Dorffest auf dem Kirchplatz im Schatten von Linden und mit Blick auf das Neckartal und Ammertal statt.


"Alle unsere Vereine machen mit und es gibt ein junges Orga-Team – darüber freuen wir uns alle sehr."

Albert Füger, Arbeitsgemeinschaft Lustnauer Vereine


Das diesjährige Fest-Programm ist bunt und abwechslungsreich.

Auch dieses Jahr wird Oberbürgermeister Boris Palmer wieder den Fassanstich vollziehen. Archivbilder: ARGE Lustnauer Vereine
Auch dieses Jahr wird Oberbürgermeister Boris Palmer wieder den Fassanstich vollziehen. Archivbilder: ARGE Lustnauer Vereine

Am Samstag um 17 Uhr ist der Auftakt mit traditionellem Fassanstich von OB Boris Palmer. Abends gibt es dann bei freiem Eintritt Live-Musik von „Can’t Beat“. Am Sonntag beginnt der Tag mit einem Ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Lustnau, gefolgt von einem Frühschoppen. Auch der Nachmittag bietet viel Unterhaltung für jung und alt. Speziell für Kinder gibt es mehrere Spielstationen. Mit Schupfnudeln, Pommes, Schweinesteaks und Würstle vom Grill, Crêpes, frisch gezapftem Fassbier und kühlen Getränken aller Art sowie am Sonntag noch Kaffee und Kuchen ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

PROGRAMM
   

Samstag, 10. September

17 Uhr
Fassanstich mit OB Boris Palmer musikalische Begleitung mit dem Musikverein Lustnau e.V.
20 Uhr
Live-Musik (freier Eintritt) „Can‘t Beat“ music+hits+unplugged
24 Uhr
...weiter geht es im „Bauwa“

Sonntag, 11. September

9.30 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen Kirche Lustnau
11 Uhr
Frühschoppen „Rohblech“ für Kinder Spielstationen der Jugendfeuerwehr Lustnau, Buttons gestalten, Spielen und Basteln mit dem evangelischen Jugendwerk
14 Uhr
Lustnauer Brunnenführung mit Albert Füger (Treffpunkt Südeingang Kirche)
14 Uhr
Unterhaltung mit der „Degerschlachter Blasmusik“ ab 14.45 Uhr DieOrgel fürKinder erklärt und gespielt sowie Kirchturmführung

Datenschutz