Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.OKWeitere Informationen
Anzeige

Kultur & Veranstaltungen

Wir haben geöffnet

Verkaufsoffener Sonntag in Nehren, 3. November, von 13 bis 18 Uhr.

31.10.2019
Bilder im Uhrzeigersinn: Unternehmen (3), Uhland2 (2). Bei Mode 58 finden Frauen topaktuelle Mode für jeden Anlass. 

Bilder im Uhrzeigersinn: Unternehmen (3), Uhland2 (2). Bei Mode 58 finden Frauen topaktuelle Mode für jeden Anlass. 

Anzeige

Am kommenden Sonntag, 3. November, findet von 13 bis 18 Uhr in Nehren ein verkaufsoffener Sonntag statt. Es bietet sich wieder eine gute Gelegenheit, um ohne Hektik und Stress durch die Geschäfte in Nehren zu bummeln, sich umzuschauen und einkaufen zu gehen.
  

Mode, die passt

Topaktuelle Mode für starke Frauen gibt es bei Mode 58 in der Reutlinger Straße 3. Ob festlich oder Jeansstyle, trendige Highlights oder klassische Basics – Mode 58 bietet Mode, die passt! Mode 58 richtet sich an alle Frauen, die Wert auf Stil, auf Mode, auf typgerechte und ehrliche Beratung legen. Für Einkaufskomfort und Shoppingfreude sorgen zahlreiche Parkplätze direkt vor dem Haus, eine hauseigene Änderungsschneiderei, Klimaanlage, extragroße Umkleidekabinen, ein feinfühliges Verkaufsteam und gerne auch ein Tässchen Kaffee. Wer sich vorab ein Bild von Mode 58 machen möchte, kann sich im Online-Shop unter www.mode58.de umsehen und bereits heute die Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2020 ansehen. Es besteht die Möglichkeit, sich direkt und ohne Verpflichtung seine Lieblingsteile zu reservieren und im Frühjahr/ Sommer im Ladengeschäft anzuprobieren. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von dem umfassenden Sortiment in den Größen 44 bis 60 und der riesigen Jeansauswahl überraschen. Das Team von Mode 58 freut sich auf Sie!

Neueste Wohntrends und schöne Accessoires gibt es bei Massivholzmöbel Hempel.
Neueste Wohntrends und schöne Accessoires gibt es bei Massivholzmöbel Hempel.

Schönes Wohnen

Massivholzmöbel Hempel in der Talstraße 18 ist das Fachgeschäft für neueste Wohntrends in Massivholz und für schöne Wohnaccessoires. Am verkaufsoffenen Sonntag gibt es viel zu entdecken. So zum Beispiel das Küchenstudio mit einer professionellen Kochvorführung von Miele oder die elektronisch verstellbaren Funktionspolstermöbel. Im Untergeschoss befindet sich ein modern gestaltetes Studio mit einem großen Bereich für Möbel aus Zirbe. Gesundes Schlafen ist ein großes Thema bei Hempel. Am Sonntag findet eine Schlafberatung mit Experte Horst Grieb zum original Schweizer Schlafsystem „Hüsler Nest“ statt. Bio-Kissen aus Zirbe und Schafschurwolle ergänzen das Angebot rund ums Schlafen. Ob Beratung, Planung am Bildschirm, Lieferung oder Montage – das Team von Hempel Massivholzmöbel hilft mit Sachverstand weiter. Hohe Qualität zu guten Preisen zeichnen die modernen Möbel aus. Am verkaufsoffenen Sonntag bewirtet die LGSteinlach-Zollern die Gäste mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen.    

Schreinerhandwerk nach Maß mit Einsatz von hochmoderner Technologie zeichnet das Team von Creativ Möbel Hempel aus. 
Schreinerhandwerk nach Maß mit Einsatz von hochmoderner Technologie zeichnet das Team von Creativ Möbel Hempel aus. 

Frottierwaren Müller sagt „ade“

Seit vielen Jahren gibt es Kuscheliges zum Wohlfühlen in der Reutlinger Straße 15 bei Müller Frottier. Das Geschäft zeichnet sich durch Frottierwaren aus, die hohe Qualität mit günstigen Preisen verbinden. Nicht nur Bademäntel sind im Sortiment vorhanden, auch Handtücher, Kinderartikel und weitere Frottierwaren. Hübsche Geschenkideen runden das Angebot ab. Doch nun ist es Zeit, für Inhaberin Pia Gerweck „ade“ zu sagen. Der Laden schließt zum 29. November 2019. Zur Geschäftsaufgabe gibt es satte Rabatte auf das ganze Sortiment.
    

Das Team von Ski Nill freut sich auf viele Besucher. 
Das Team von Ski Nill freut sich auf viele Besucher. 

Der Winter kann kommen

Ist der nächste Winterurlaub schon geplant oder fehlt noch das passende Outfit? Dann nichts wie hin zu Ski-Nill in die Reutlinger Straße 23, dem führenden Sporthaus in Sachen Wintersport und Mode! Alpin, Langlauf, Snowboard... vom Einsteiger bis zum Profi findet hier jeder die richtige Ausrüstung. Und das passende Outfit für Loipe, Piste und Apres gibt es von „8848“, „Ortovox“, „Picture“, „Scott“, „Rehall“, „Lindeberg“, „Toni Sailer“, „Fire+Ice“, „Goldbergh“ und vielen anderen. Im hochmodernen Ski-Schleif-Center werden Ihre Ski und Boards bestens für die Piste präpariert. Mit der neuesten Schleif-Technologie werden Ihre Ski schonend und individuell für Sie geschliffen.

Ski-Nill steht für 50 Jahre lange Erfahrung, höchste Qualität und ein außergewöhnliches Angebot. Davon können Sie sich am verkaufsoffenen Sonntag selbst überzeugen. Und als Wintereröffnungs-Angebot gibt es minus 20 Prozent auf alle nicht-reduzierten Artikel bis Sonntag, 3. November 2019. Das gesamte Ski-Nill-Team freut sich auf Sie.

Wegen Geschäftsaufgabe gibt es bei Müller Frottier satte Rabatte. 
Wegen Geschäftsaufgabe gibt es bei Müller Frottier satte Rabatte. 

Handwerk 4.0

In der Talstraße 24 befindet sich ein weiteres junges Unternehmen: Creativ Möbel Hempel. Inhaber Pascal Hempel mit seinem neunköpfigen Team verbindet handwerkliches Können mit hochmoderner Technologie. Am Sonntag zeigt der Schreinermeister ab 15 Uhr eine Firmenpräsentation: „Vom Garagen-Schreiner zum Vorzeigebetrieb. So funktioniert Handwerk heute. Von Digital bis persönlich.“ Hier erfahren die Besucher, wie modernes Schreinerhandwerk heute geht – von der Planung am Bildschirm bis hin zur Realisierung.

Mit hoher Qualität verbindet Pascal Hempel unter anderem Zuverlässigkeit; eine kompetente Beratung; moderneste Technologien; die Ausbildung von Azubis und ein Team, das aus Fachkräften besteht. Im nächsten Jahr ist der Bau eines neuen Ausstellungsgebäudes geplant. Neugierige können auf einer Großbildschirmpräsentation schon jetzt sehen, wie der Neubau aussehen soll.

An mehreren Stationen können sich die Besucher in der Werkshalle zum Beispiel über das Zirbelholz oder Haustüren informieren und beraten lassen. Für die Kinder gibt es eine kleine Werkstatt, in der sie basteln können.
   

Datenschutz